Sie möchten gerne ein kleines Stück Acker zum Blühen bringen?
Mit einer Mischung aus Blumen und Kräutern, die für Insekten und auch Vögel wahre Freude und Wohnraum sind? Eine Blühfläche schaffen, auf der während der Pflanzen-Vegetationszeit vom Frühjahr bis zum Herbst durchgängig „Futter“ blüht?

Bekannte und unbekannte Blüten aus Ringelblume, Koriander, Fenchel, Sonnenblume, Esparsette, Phacelia, Inkarnatklee, Alexandriner-Klee, Persischer Klee, Sommerwicke, Dill, Schwarzkümmel, Serradella und Rotklee erblühen im Rahmen Ihrer Blütenpatenschaft auf einer von Ihnen für ein Jahr bestellten Fläche. Diese Mischung soll primär nicht nur dem menschlichen Auge gefallen, sondern vor allem den Insekten etwas nützen. Daher haben wir uns für eine Saatgutmischung der Initiative „Hessens Landwirtschaft blüht für Bienen – Landwirte und Imker sind Partner“ entschieden.

Im Jahr 2020 bieten wir Ihnen erstmals an, für Teile unserer Felder* eine Blütenpatenschaft zu übernehmen!
Das Bestelljahr beginnt am 01. Mai und endet am 30. April des Folgejahres.

Wie das geht?

Sie bestellen bei uns für ein Jahr eine Blütenpatenschaft für Ihre Wunsch-Fläche. Die Blumenwiese wird von uns im Frühjahr ausgesät, sobald die Gefahr von Frösten vorüber ist. Es werden keinerlei Düngemittel oder Pflanzenschutzmittel eingesetzt! Bei extremer Trockenheit haben wir die Möglichkeit, zu bewässern.

Vielleicht eine gute Idee für ein kleines, nachhaltiges Geschenk?

Bestellungen sind per Email möglich. Nach dem Bestellungseingang bekommen Sie von uns eine Auftragsbestätigung mit der Zahlungsaufforderung. Und nach dem Zahlungseingang stellen wir Ihnen dann Ihr persönliches Zertifikat aus. Wenn Sie liebe Freunde, Mitarbeiter, Geschäftskunden oder Kollegen mit einer solchen Patenschaft überraschen möchten, dann nennen Sie uns die Namen der Personen und/oder des Unternehmens.

Bilder der Blühfläche werden wir übers Jahr hinweg regelmäßig auf unserer Facebookseite @spargelhirsch veröffentlichen. Auch auf unserer Website werden Sie Bilder finden.

* Die von Ihnen gebuchten Flächen werden zusätzlich zu denen von uns stillgelegten Flächen ausgesät und selbstverständlich werden dafür von uns keine Zuschüsse für Agarumweltprogramme in Anspruch genommen.

Unsere Preise für eine Blütenpatenschaft

100m² (10 m x 10 m) 55,00 Euro
500 m² (20 m x 25 m) 260,00 Euro
1.000 m² (40 m x 25 m) 500,00 Euro
2.500 m² (50 m x 50 m) 1.200,00 Euro
5.000 m² (50 m x 100 m) 2.250,00 Euro
10.000 m² (100 m x 100 m) 4.200,00 Euro