Auf unserem traditionsreichen Bauernhof bauen wir bereits seit vier Generationen Spargel an.
So haben wir uns inzwischen zu einem Spezialisten für die Kulturen
Spargel und Erdbeeren entwickelt. Die Vermarktung erfolgt an Endverbraucher,
Restaurants und Großverbraucher.

Königliche Spargelzeit
Anfang April startet bei uns die Spargelsaison. Sie endet am 24. Juni.
In dieser Zeit können Sie die prallen Stangen, die vor Frische quietschen,
in zwei Geschmacksrichtungen genießen:
Klassisch weiß in 10 verschiedenen Sortierungen mit einem Stangen-Durchmesser
von 14-26 mm sowie Grünspargel. Dieser schmeckt kräftiger,
wird nur im unteren Drittel geschält und hat eine kürzere Garzeit.
Sie erhalten ihn täglich frisch geschnitten in 500 g Gebinden.

Süße Erdbeerzeit
Sie beginnt bei uns Mitte Mai und endet im Juni.
Sie erhalten die süßen roten Beeren täglich frisch gepflückt in kleinen 500 g Schalen
im Hofladen und an unseren Verkaufstellen.
Für Großverbraucher und Gastronomen halten wir 10 x 500 g-Steigen bereit.


Qualitätssache

Bei uns wird die Qualität dreifach neutral geprüft:
Spargel und Erdbeeren von unserem Hof
werden nach den Richtlinien der Hessischen Regionalmarke "Geprüfte Qualität Hessen" produziert.
2005 haben wir uns zusätzlich nach QS und
EurepGAP zertifizieren lassen, das besondere
Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit,
den Umwelt- und Arbeitsschutz stellt.